Stadtrat: Torge Gipp kandidiert

Die Freien Demokraten schicken Torge Gipp in das Rennen um die Stadtratswahl am 11. September 2016. “Bad Gandersheim ist eine Stadt mit einigem Potential, verkauft sich aber regelmäßig unter Wert.”, bedauert der 34 jährige IT-Spezialist aus Harriehausen. “Ich stehe für eine Schulpolitik, die jedem Kind die beste Bildung durch ein differenziertes Angebot ermöglicht. Für eine nachhaltige und solide Haushaltspolitik - auch ohne externen Druck durch einen Zukunftsvertrag -, die Investitionen in die Zukunft wieder ermöglicht. Für eine eine offene Stadt, die neue Bürger und Unternehmen genauso willkommen heißt, wie neue Ideen.”, so Gipp weiter.

Gipp tritt auch bei der Kreistagswahl an. Hier ist Christian Grascha der Spitzenkandidat für den Wahlbereich. „Gemeinsam mit Torge Gipp möchte ich dazu beitragen, dass unser Landkreis selbständig bleibt. Wir dürfen nicht zum Übernahmekandidaten werden. Dafür ist es wichtig, endlich Schluss mit Schulden zu machen“, so Grascha. Die Freien Demokraten wollen auch einen Schwerpunkt bei der Unterstützung von Unternehmenensgründungen setzen.